Einkäufer:in

E+E Elektronik entwickelt und produziert Sensorelemente, -module und Sensoren für Feuchte, Taupunkt, Feuchte in Öl, CO2, Luftgeschwindigkeit, Durchfluss, Temperatur und Druck. Handmessgeräte, Feuchtekalibriersysteme und Kalibrierdienstleistungen ergänzen das Produktportfolio des österreichischen Sensorspezialisten.

Im Einkauf bei E+E Elektronik haben Sie die Möglichkeit durch Verhandlungsstärke- und geschick, Preisvorteile zu erzielen und somit positiv auf den Unternehmenserfolg einzuwirken. Sind auch Sie jemand, der gerne verhandelt und stets mit gewissem Charme bei den Lieferanten überzeugt? Egal ob Quereinsteiger:in, Junior oder berufserfahren im Einkauf - wenn die Beschreibung auf Sie passt oder Sie Interesse am Einkauf haben, freuen wir uns über Ihre Bewerbung und die gemeinsame Gestaltung der Zukunft

Ihr Plus
Äußerst flexible Arbeitszeiten und eine 37,7-Stunden-Woche
Home-Office-Möglichkeit
Großer Mitarbeiterparkplatz und staufreie Anreise
Prämie für Fahrgemeinschaften und Anreise mit dem Fahrrad
Kantine mit vergünstigtem Mittagessen
Massageangebote und regelmäßige Sportaktivitäten
Zahlreiche interne und externe Aus- und Weiterbildungsangebote
Attraktive Entlohnung (aus gesetzlichen Gründen weisen wir darauf hin, dass das KV-Mindestgehalt EUR 2.401,38 brutto pro Monat beträgt; eine Überzahlung ist je nach Qualifikation und Erfahrung möglich)

Das bringen Sie mit
Abgeschlossene technische Ausbildung, mit Interesse an kaufmännischen Themen oder vice versa (z.B. Lehre, HAK, HTL, …)
Idealerweise erste Berufserfahrung und Interesse an einer Tätigkeit im Einkauf
Gute MS-Office Kenntnisse und Englischkenntnisse in Wort und Schrift
Kommunikationsstärke, Verhandlungsgeschick und Durchsetzungsvermögen
Organisationstalent, hohe Eigenverantwortung und wirtschaftliches Denken

Ihre Aufgaben
Übernahme des Projekteinkaufs z.B. für Produkt(neu)entwicklungen, Anlagen in Bau, Investitionen, etc.
Lieferantenauswahl und -beurteilung für zukünftig zu beschaffende Artikel
Aktive Unterstützung bei der Angebotseinholung und Preisverhandlung
Eigenständige Beschaffungsmarktrecherchen sowie laufende Kostenoptimierungen hinsichtlich notwendiger Einkaufsteile, zur Erzielung von Wettbewerbsvorteilen
Laufende Pflege von Lieferantenkontakten sowie Durchführung von Lieferantenaudits

Noch Fragen? Katrin Andraschko hilft gerne weiter: +43 7235 605 9226.